Anerkennung von Bildungspunkten

Eingetragen bei: Die STVT | 0

Voraussetzungen für eine Anerkennung

  • Die Bildungsveranstaltung ist öffentlich.
  • Die Teilnehmenden der Veranstaltung sind im Allgemeinen Tierärztinnen/Tierärzte oder Studierende der Veterinärmedizin.
  • Die Referenten weisen eine ausreichende fachliche Qualifikation für die Vermittlung der Inhalte der Bildungsveranstaltung aus.
  • Der Veranstalter bietet Gewähr für gute Organisation und Durchführung der Veranstaltung.
  • Die Inhalte der Bildungsveranstaltung sind unabhängig von kommerziellen Interessen Dritter. Objektive Produktinformation nach wissenschaftlichen Kriterien ist im Rahmen der Vorgaben des R-BPBO zulässig.

 


 

Regeln zur Vergabe von Bildungspunkten

  • Es werden nur ganze Stunden angerechnet
  • Halbe Bildungspunkte sind nicht möglich
Rund 4 Stunden Vortragszeit, davon mind. 2 Stunden reine Fachinformation (abzüglich Pausen, Begrüssung, Einführung) 1 BP
Maximale Anzahl vergebener BP pro Tag 2 BP
Regelmässig stattfindende kürzeren Veranstaltungen, Seminare, Kolloquien, Fallbesprechungen mit Kollegen können für die Vergabe von BP kombiniert werden. Die GST / Fachsektion entscheidet im Einzelfall. siehe R-BPBO Ziff.5.5
Dokumentierte Webinare (3 Webinare à mind. 1 Stunde) 1 BP
Anerkannte Veranstaltungen von der «Akademie für tierärztliche Fortbildung» (ATF) sind automatisch von der GST anerkannt. 3 ATF Stunden
= 1 BP

 


Antragsformular Anerkennung Bildungsveranstaltung


 

Gebühren

Sektion

Gebühren

GST, Wiederkäuermedizin, Pferdemedizin, Geflügelmedizin, Tierschutz,
Komplementärmedizin, Verhaltensmedizin, Geschichte der Veterinärmedizin

Einzelne Veranstaltung

CHF 100.00

Mehrere gleiche Veranstaltungen an verschiedenen
Terminen / Durchführungsorten

CHF 120.00

Mehrtägige Veranstaltungen

CHF 180.00

Veranstaltungen von GST Regional- oder Fachsektionen

Kostenlos

Zusatzgebühr für Express-Anerkennung
(Akkreditierung innerhalb von 2 Wochen)

CHF 100.00

Kleintiermedizin

Bearbeitung pro Veranstaltung von maximal 1 Tag Dauer

CHF 200.00

Bearbeitung mehrerer gleicher Veranstaltungen in einem Antrag:

Grundgebühr

+ pro Veranstaltung

CHF 150.00

CHF 50.00

Bearbeitung von mehr als 1-tägigen Veranstaltungen

CHF 300.00

Expressakkreditierungen (ausserhalb der vier offiziellen Terminen zusätzlich)

CHF 300.00

Wild-/Zoo-/Heimtiermedizin

Tagesseminar

CHF 150.00

Labordiagnostik, Tierpathologie

(Die Gebühr wird pauschal pro Veranstaltung verrechnet (unabhängig von der Dauer der Veranstaltung).

CHF 100.00

Schweinemedizin

Die SVSM behält sich die Einführung von Gebühren, insbesondere bei aufwändigen Abklärungen, vor. Der Veranstalter wird vorgängig darüber informiert.

Kostenlos